Wählergruppe
Elmehorst-Lichtenhagen - "Das Dorf"

Aktuell

Hilfseinsatz an der ukrainisch/slovakische Grenze

Ausgelöst durch einen Hilferuf an die Frau unseres neuen Mitglieds Jörg Otto Czimczik (rechts im Bild) fuhren er und Bernd Raddatz (Bildmitte) am 7.März 2022 an die ukrainisch/slovakische Grenze. Dort konnten Sie 5 Frauen/4 Kinder/7 Hunde in einem Hotel unterbringen. Diese mussten 5 Tage zuvor Ihre teilweise zerstörten Häuser in Charkiv verlassen und mit zwei PKWs flüchten. Während der Flucht wurden Sie von russischen Streitkräften beschossen und mußten ein Fahrzeug defekt zurücklassen. Alle waren völlig erschöpft und speziell die Kinder teilweise traumatisiert. Nach einem Zwischenstopp in Jelenia Gora trafen alle am 9.3. in Elmenhorst ein. Im Moment sind die drei Familien in drei Haushalten in Elmenhorst untergebracht.

Wir, die Wählergruppe „Das Dorf“ unterstützen die Hilfsbereitschaft unserer Mitglieder bei der Integration aktiv und fordern das der Krieg Russlands gegen die Ukraine beendet wird. Das Morden an der ukrainischen Zivilbevölkerung muss sofort beendet werden.